SPD RHEINPFALZ Plus Artikel Der Reigen der Männer

Wer folgt auf Wolfgang Schäuble? Für den CDU-Politiker (Mitte), hier mit Katharina Dröge und Karamba Diaby als Beisitzer, endet
Wer folgt auf Wolfgang Schäuble? Für den CDU-Politiker (Mitte), hier mit Katharina Dröge und Karamba Diaby als Beisitzer, endet die Amtszeit als Bundestagspräsident. Der SPD steht der Posten zu.

Frank-Walter Steinmeier will Bundespräsident bleiben, Olaf Scholz könnte Kanzler werden, und SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich wäre geeignet für das Amt des Bundestagspräsidenten. Drei Männer – ein Problem: Wo ist die Frau in dieser Riege? Drei der höchsten Ämter im Staat in Männerhand, das halten viele für das falsche Signal.

Angelika Glöckner ist am Telefon. Die SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Pirmasens

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

suetz.f eSi rintg mu enei tArtown uaf ide ,Fareg wne die DSP rf;ulmu& sad &asps;msuddniulriemgtuaB eneiornimn .lsol ieD tZie dl&mt:ragn;u mA tigsnaDe sti die ntiikdneeerouts inzSgut sde sgna,eedsutB uaf neder nnogsTrdugae ide oaliPeensr tsth.e mA htgeineu ttwMicoh trffit shci erd SvDintdrtorFkaasP

x