Harthausen RHEINPFALZ Plus Artikel CDU will Bürgermeister und Beigeordnete stellen

Rainer Schaust
Rainer Schaust

Ein „Dreigestirn“ soll nach dem Willen der CDU Harthausen in den kommenden fünf Jahren die „Regierungsgeschäfte“ in der Tabakgemeinde führen. Rainer Schaust kandidiert bei der konstituierenden Sitzung des neuen Rats als Ortsbürgermeister, Matthias Löffler (56) soll Erster Beigeordneter werden, Lisa Ball (36) Zweite Beigeordnete.

Über die Personalvorschläge hat die Partei am Dienstag nach einer gemeinsamen Sitzung von Vorstand und neu konstituierter Fraktion informiert. „Das Wahlergebnis

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

crhstip eine eetigindue qr&ocup;leSah,d tgesa Stuacsh imt kcBil ufa ide suiSmzlntmg&na;uluhaem omv 9. iJun. Seien aePtir atthe rttoz cthriele rlVteeus mit 65,5 Ptrneoz 129(0: ,759) ide buelotas rheihetM aputeb.het ieS rlmfvgu;&eut mlt;g&uukfni weirde urmlb;&ue fel teziS im f;0e2nok&gum

x