Im Garten RHEINPFALZ Plus Artikel Grünkohl: In der Pfalz schon lange bekannt

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In der Pfalz ist der Grünkohl schon lange als deftiges Winteressen bekannt. Anna Bergner, ehemals Gastwirtin der Vier Jahreszeiten in Bad Dürkheim, sang in ihrem 1858 erschienenen „Pfälzer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

booudKqhuc;hlc& tchni nru eni eibdlLo uaf nde beotRui&h;dhmquc der d,torePcu ehwlce nuetr menei fast ich&nludu;seml imeHlm ndu trnheie lKmai erd hrbfrutcea enBdo tvu;rhodqlrecraeoh,b& nrsenod eatht cuha nei eRtpze &fuurlm; Geqou;&ubml;n&dnru tldlrnWeu&hoiqo;k rm;&uflu lzowm;l&fu seeonPrn na erd da.Hn

heaDncm mtnim anm nvo lozwmf;lu& bis 81 p&lklooKu;nmfeh edi esbtne te,Bltmu&a;lr targ i,se &kumrdut;lc sie sau nud twige eis nand itm dme Wisrmeegese so fein eiw olucm&li.;mgh Nuoim&q;dbm 8 toLh lzamh,Sc chsdiene 2 kiedc bnileZwe nzga ifne ini.neh nWne eis ehwic dsni, so hute nneei ekneiln fhl;&clufmloeoK lvlo Melh und innee gutne ffollKlmecuho&; lolv eemlhWkc neinh,i uhelur&mr; deis whlo chdur nad,einer uteh teaws ,azSl aswet Pefrfef ndu niene gdnnekea teliseeng&zsog; lneueNim;agl& bsnet nemei epnochSp cil,Mh /21 ehocSppn geut nuoBlilo unihou;.zdq&l In diees eacSu kam dre egewetgi Kohl dnu ueftdr ncho iene eblah ndteSu e.p&mldmfuna; anM nat,h dssa mna lf&;rmuu siede eeaiBgl enein engsdenu puauVnatgdprsaaer naehb .tmssue

;&luunemrG sestoiuShoAm dre dnemrnoe emiK-eloth

x