Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Picknick im Park ein „perfekter Sommerabend“

Mit oder ohne Bälle: Die Stimmung auf den Parkwiesen war so oder so prächtig.
Mit oder ohne Bälle: Die Stimmung auf den Parkwiesen war so oder so prächtig.

Eine Decke, kleine Leckereien, ein lauer Sommerabend und entspannte Unterhaltung: Das ist das Konzept von „Picknick im Park“ als Nachfolger der großen Luisenparkfeste. Die Resonanz hätte größer sein können. „Aber die Stimmung war genau richtig.“

Diese Bilanz zog am Ende Parkchef Joachim Költzsch. Er selbst wandelte mit einer leichten Melancholie über die Festwiese vor dem Pflanzenschauhaus. „Es ist

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

llscche&;iizlhgis emni stelezt rsol;izeg&sg ka,esql;Pdfur&ot llamk&tr;reeu e.r osmU rhme etufer er ishc reublu;&m end anKktot zu nde ,erehcunBs mu&b;reul lveie gtue Weort und tenet ;e.ecpG&ursmlah nUd l&ubmr;eu mella eetshwcb die Muksi erd bdenie sBand Deiix seHreo nud Fus;mu&a

x