WINNWEILER Explosion bei Brauerei Bischoff: Tank durchschlägt Dach

a329445d-147a-4e59-91aa-6e73c272e68b
Der Behälter schleuderte auf zwei parkende Autos – glücklicherweise wurde niemand verletzt.
abacacd6-eafb-43aa-80d1-d94ed5031674
In der Halle der Brauerei Bischoff ist immenser Sachschaden entstanden.
Durch den Druck der Explosion ist der Tank durch das Hallendach katapultiert worden.
Durch den Druck der Explosion ist der Tank durch das Hallendach katapultiert worden.

Auf dem Gelände der Privatbrauerei Bischoff in Winnweiler gab es einen Großeinsatz. Grund: Am Vormittag ist ein Drucktank für die Flaschenabfüllung explodiert, wie Brauerei-Chef Sven Bischoff der RHEINPFALZ mitgeteilt hat. Der Behälter wurde durch das Hallendach katapultiert und auf zwei parkende Autos geschleudert. Verletzt worden ist niemand, der entstandene Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich. 120 Einsatzkräfte waren vor Ort. Über Winnweiler flogen auch ein Rettungshubschrauber und ein Helikopter der Polizei, sie sind aber nicht benötigt worden. Die Ursache für die Explosion steht noch nicht fest, erste Erkenntnisse deuten aber auf einen technischen Defekt hin. 

Unseren ausführlichen Bericht finden Sie hier.