Künstler-Aktion RHEINPFALZ Plus Artikel Fake-Video: Angeblicher Kanzler will AfD verbieten

Mitglieder der Satire- und Politikinitiative „Zentrum für Politische Schönheit“ forderten vor dem Kanzleramt mit Fotomontagen vo
Mitglieder der Satire- und Politikinitiative »Zentrum für Politische Schönheit« forderten vor dem Kanzleramt mit Fotomontagen von AfD-Politikern hinter Gitterstäben ein Verbot der AfD.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Internet kursiert ein Video mit einer „Regierungserklärung“ von Olaf Scholz. Ton und Bild wirken täuschend echt. Die Bundesregierung sieht die Imitation mit großer Sorge.

Der Kanzler steht vor einem großen Fenster im Kanzleramt, rechts die Deutschland- und die Europafahne, im Hintergrund das Reichstagsgebäude. Die Szene wirkt wie bei einer Ansprache

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

an die oniNta. sErtn kciblt afOl hlczoS (PS)D ni eid rema,Ka er hat tesaw lienzutmeit. hNac irnee rla;lunngem&e Vroreed im Dutksu sde slneazrK wdri arl,k mu aws se :geht a&qsubdoD; aeiKnttb rdiw uzm otgsadTe nvo ltaeWr &,luukbLmce; ma .2 niJu 4202, ibem thiucdrgsngfBevessaseunr sda tVbreo der rtaPie Aerniavlet,t mr;u&flu lohncDsueasurq&d;t .oebrq&tdagn;enaul lucu&;ekmbL rwa erlaKsse e&gssgdtlnureupR;iermnai dnu weudr 0192 eegwn essnei nstEzaesi mfu;&rlu tu;lelee&ctGfumh nov mneie mnrtReissteceetxh soesenrhsc. ieD rinuRee,gg os h;mutlro& nma eid tSemim von Olfa z,hlSco loelw geEucnwlnnitk edrvr,nenih iw;qe&ubdo sie 3913 hsnco lamine hneri uafL u;oah.enlmd&qn

So prshict rde lenrzKa &;hdnsa bnheaegse a,ovdn asds erd Krnlaez edesi tWreo eni cenhgoreps a.ht sDa e,oiVd das nam enutr der seedtesntIarner v-awwoedtrbfde..w ebafurn ,aknn tis ieen &s;u,lmhugacFnl und rawz enie hzcmliei reftepe.k In eid rAapscnhe des rhmlicnieevten erzslnKa rwdnee ettcnsAhius uas reamluen;r&rekuueigRlggsnn onv zhoclS itc,ehstegnn bseeon tmrafWhpaatfeutkli sau iesenr tZie asl dtn,adzelankiarK rm;knliuceE&du ovn zlae&tchn;grtihslenSacs

x