Interview RHEINPFALZ Plus Artikel „Die meisten kochen Kartoffeln falsch“ und andere Geheimnisse um die Grumbeer

Der Kartoffelroder wird ab Ende Mai wieder auf den Feldern unterwegs sein.
Der Kartoffelroder wird ab Ende Mai wieder auf den Feldern unterwegs sein.

Kartoffeln im Supermarkt kaufen ist schwierig geworden. Gerade wenn man regionale Ware sucht. Und eine Knolle mit gutem Geschmack. Wo sind nur all die Pfälzer Grumbeere? Mit den Vorsitzenden der Erzeugergemeinschaft Pfälzer Grumbeere, Johannes Zehfuß und Hartmut Magin, haben wir über Sortenvielfalt, Aroma und neue Kartoffelnamen diskutiert. Wir haben mehr über den Kartoffelverkauf gelernt – und wie man Knollen perfekt gart.

Herr Zehfuß, Herr Magin, ich habe am Wochenende Ditta kennengelernt. Kennen Sie sie auch schon?
Johannes Zehfuß: Klar. Eine

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

elfKrftao sau en&l;gy.tuAmp

mHtutra Mngai: iDe rtoeS bitg es sohcn ulea&gmn;l.r Abre heir mi uSs&dnweel;utm sewu;utslm& ich eninek erEgze,ru rde esi an.ubta

lsoA tis eis ekni uneer artS nuetr den otfe;fZKl?rl:znsag&heifu oul&.;mN einE adrnSeta.tosrd

x