Mutterstadt/Ludwigshafen 13-Jährige im Bus von Mann belästigt

img_1736

Eine 13-Jährige ist am Freitag zwischen 12 und 12.20 Uhr im Bus von Ludwigshafen nach Mutterstadt (Linie 581) von einem Mann belästigt worden. Wie die Polizei mitteilt, stieg ein etwa 30-Jähriger an der Haltestelle Marienkrankenhaus zu, er sprach das Mädchen an und berührte es an Oberschenkel und Gesäß. Aufgrund der aufdringlichen Art stieg die Jugendliche an der Haltestelle Mutterstadt Süd aus. Als sie bemerkte, dass der Mann ebenfalls ausstieg, rannte sie weg. Der Mann hat eine dünne Statur, sehr kurze Haare, hervorstehende Augen, einen leichten Schnurrbart und eine Zahnlücke oben in der Mitte. Er trug eine karierte Hose und einen beigefarbenen Mantel. Hinweise an die Polizei Schifferstadt, Telefon: 06235 4950, E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de.

x