Corona-Impfung Jetzt doch: Booster für Jugendliche auch in Rheinland-Pfalz

Auch in rheinland-pfälzischen Landesimpfzentren sollen Jugendliche jetzt eine Booster-Impfung bekommen können.
Auch in rheinland-pfälzischen Landesimpfzentren sollen Jugendliche jetzt eine Booster-Impfung bekommen können.

Nun will auch Rheinland-Pfalz Jugendlichen ab einem alter von zwölf Jahren die Booster-Impfung ermöglichen. Das hat Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) am Donnerstag angekündigt und gesagt: Damit „kommen wir dem Wunsch vieler Eltern nach, ihre Kinder durch eine Auffrischung der Grundimmunisierung vor einer Corona-Infektion mit schwerem Verlauf zu schützen“.

Am Vortag hatte bereits das Saarland angekündigt, in seinen Landesimpfzentren jetzt auch Jugendlichen die Booster-Dosis spritzen zu lassen. Das rheinland-pfälzische Gesudheitsministerium hingegen hatte erklärt: Es werde diesen Schritt erst gehen, wenn es eine entsprechende Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) gibt.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x