Südpfalz kompakt Beschwerden, Lücken und Begegnungen

Das Problem der Insheimer Brücke ist nicht gelöst.
Das Problem der Insheimer Brücke ist nicht gelöst.

Magnetfeld bleibt Magnetfeld

Die magnetische Brücke in Insheim ist immer noch nicht beschildert. Letztes Jahr hatte das Autobahnamt in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Mobilität ein Schild in Aussicht gestellt. Doch der Warnhinweis fehlt noch immer. Woran hängt’s?

Landrat und Abgeordneter auf Radtour

Bislang war die Forderung der Kreisverwaltung SÜW nach einem Radweg entlang der B38 zwischen Niederhorbach und Ingenheim nicht erfolgreich. Es gebe bereits eine Trasse zwischen den beiden Orten, argumentiert das Bundesverkehrsministerium. Landrat Dietmar Seefeldt und Bundestagsabgeordneter Thomas Gebhart haben sich die Strecke bei einer Radtour genauer angeschaut.

Wasserrückhaltebecken läuft fast über

Einsatzkräfte der Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Landau-Land und des Technischen Hilfswerks mussten in Böchingen ein randvolles Rückhaltebecken entleeren. Schließlich wurde die Ursache für das Problem gefunden.

Vom Fotovoltaik-Run überrollt

Die Beschwerden häufen sich: Wer seine Solarzellen ans Netz anschließen will, muss oft lange warten. Die Pfalzwerke nennen die Gründe dafür.

Eltern müssen gehört werden

Wer entscheidet, was Familien brauchen? Mit dieser Frage kritisiert der Kreiselternausschuss (KEA) die Bedarfsplanung für Kita-Kinder und Schüler. Eltern müssen regelmäßig gehört werden, so der KEA.

Dorfladen als Begegnungsstätte

Ein kleiner Dorfladen ist für die Nahversorgung einer kleinen Gemeinde wichtig. Sandra Prekur kann sich mit ihrem Dorflädl bereits über eine gute Stammkundschaft freuen. Eine Erweiterung ist für sie dennoch wichtig.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x