Kolumne RHEINPFALZ Plus Artikel Klugscheißersprüche, Matschbirnen und senile Bettflucht: Die Wahlnachlese

Da haben wir für Sie ein bisschen Lesestoff produziert. Mit Pizza, Pasta und Punktlandung.
Da haben wir für Sie ein bisschen Lesestoff produziert. Mit Pizza, Pasta und Punktlandung.

So liefen der Wahlsonntag und die Tage danach in der Redaktion der Donnersberger Rundschau.

Eigentlich müssten wir nun fette rote Kreuze an die frisch geweißten Wände unserer Redaktion pinseln. Denn: Ein Großteil der Wahl ist geschafft. Und auch wenn die Arbeit für uns wie

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mlufr&;u dei emnGire ,egehrttwei snaeg i:rw ipJ!ehip iSet nnoatgS hshrtecer cllam;hiu&mn nsneazmAtusauhd an runsene niceetSbhcirsh dhsa&;n ndu ful&r;mu edri ovn sechs nov sun wra ied Kulhwnamlaom in rneei lrLnaooatkkide stheec .lenNaud Und andn gciehl imt red Whal ovn iwez t&ruetta;uesnred

So wird es am Sonntag auf sehr vielen Tischen in der Pfalz aussehen: Große Mengen an Stimmzetteln warten darauf, ausgezählt zu w

Wahlen Rheinland-Pfalz 2024: So hat die Pfalz gewählt

Verfolgen Sie live den aktuellen Stand der Auszählungen in unseren interaktiven Karten und Grafiken: Oberbürgermeister, Bürgermeister, Gemeinderäte, Kreis- und Stadträte, Bezirkstag - bei den Wahlen am 9. Juni könnte die Kommunalpolitik in Rheinland-Pfalz umgekrempelt werden. Foto: dpa /Jacob Schröter

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x