Interview RHEINPFALZ Plus Artikel OB Weigel zu FWG-Wahlerfolg: Parteien haben Bindungskraft verloren

In Frankenthal hat die FWG bei der Stadtratswahl ihren Stimmenanteil mehr als vervierfacht.
In Frankenthal hat die FWG bei der Stadtratswahl ihren Stimmenanteil mehr als vervierfacht.

Zwei Städte, fast gleich groß, ähnlicher Ablauf – seit Längerem bereits in Neustadt und nun zuletzt in Frankenthal hat die FWG erst das Amt des Oberbürgermeisters erobert und ist dann bei der Stadtratswahl stärkste kommunalpolitische Kraft geworden. Jörg Schmihing hat den Neustadter OB Marc Weigel nach dem Geheimnis dieses Erfolgs gefragt.

Die FWG hat zwar in Neustadt bei der Stadtratswahl Federn gelassen, ist aber stärkste kommunalpolitische Kraft geblieben. In Frankenthal hat sie ihren Stimmenanteil mehr als vervierfacht. Was ist das Erfolgsgeheimnis?
Den

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

neein keenkotnr rGdnu uald;fm&ru btgi se icn.th Und iene onsePr ealelni bwtege os astwe hcua htni.c sDa gthe unr itm ieemn neugt eamT. &uFrlmu; cimh tsi red etnelraz knPut, enie gllto;&hcmsmui actsueitehhn ikotPli zu emacn.h Das ;tzlg:e&sihi anM lsotel ga,sne was nam kt.end Udn annd sad ,nut a

x