Ramstein RHEINPFALZ Plus Artikel Star Wars am Himmel über der Pfalz

Die Space Force soll Satelliten schützen, die von Raketen wie dieser Space X Falcon 9 in All gebracht werden.
Die Space Force soll Satelliten schützen, die von Raketen wie dieser Space X Falcon 9 in All gebracht werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Weltraumkriege sind längst Realität: In Ramstein bekommen die eigens dafür gebildeten US-Streitkräfte „Space Force“ nun eine spezielle Abteilung für Europa und Afrika. Was das Ganze mit Star Wars und Star Trek zu tun hat.

Heer, Marine, Luftwaffe – zusammen bilden sie die Bundeswehr. Dieser Dreiklang beim Militär ist Geschichte, zumindest in den USA. Seit vier Jahren gibt es dort die Space Force,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eid tateSautmi,leWftrrr-k sal eedmlnisgeig&a;tnu mr;hlu&niaileMtitie nnbee e,Her tf,Luffwae Nv,ya rde iihnlEetetie rMisnae und rde m;lK&eecwuauhnts. nI emiRntsa tnmmi na eemsid aFegrti sda doeSmeFaacK-m-oornpc fu&mur;l ouEpra ndu fairkA eeisn bArtie .afu

roekniltEeshc fanWef rngieef mmonkunio-aKtis dnu isvsganoetataitnllNie na, &lf;urenmhu aus edm eurltmWa esrahu iefgCrbernf.ya cohSle nnezeS uas Si-cnemeFicelntiFci-on nsid von rde elWtkiiikhrc ligeoent:h eoenrMd eiKegr peislen cihs nchso eits inneegi rnaJhe cauh im etWaulmr u;belumr& red eEdr ba.

rnteU Tr:mup ooLg treniren na tSar rrwZakeT ettha ied Lffweutfa rde SUA rbeeits iset agnAnf erd 09re18 hJare niee ,glenitubA ied chsi mti dre funihrg&;uulmrKges im ndu aus dme umltWare esbsf.ate geWne red starna seewcngneah etgudueBn eisedr pKmseefawi rtihrtceee red ldaeigam an-diuSmle&tUs;Pr onladD prmTu mi ahJr 1902 las shetces ttirelaifktTers esesin mru&aiMtlsil; dei cpSae cer.Fo

flluZa droe ic:thn sDa Logo dre uenen rrttatefkiS mti meien cnha obne heierttegnc Pfiel dnu eemni senredkein keOtbj a&nlhmlue;t edm mmblEe rde Fserseehrine oaqSdbr&;tu u,oelrk;&T

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x