Deutsche Rentenversicherung RHEINPFALZ Plus Artikel Rentenkasse fehlen jährlich 1,1 Milliarden Euro

Immer mehr Rentner, immer weniger Beitragszahler. Da kommt etwas auf die Rentenkassen zu.
Immer mehr Rentner, immer weniger Beitragszahler. Da kommt etwas auf die Rentenkassen zu.

Bei der Suche nach Milliarden-Einsparungen greift die Regierung auch bei der Rentenkasse deutlich zu. Doch das ist nicht die einzige Baustelle der Rentenversicherung.

Etwa 1,1 Milliarden Euro werden der Rentenversicherung bis zum Jahr 2027 jährlich fehlen. Geld, das fest zugesagt und eingeplant war, sagt Bettina Rademacher-Bensing – seit Februar vergangenen Jahres Geschäftsführerin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der hDnetseuc cnngeinutevReherrs RD)(V in .eSyerp ertBeis mi atgstrrlKovoiaeni htetan cshi ,PDS DFP dnu Geu;mnulr& afardu l;mtursgdtv&ien,a ervi ezadnhrulSgenno an ide eskteesRann ovn je 005 lnioiMlne uorE uz chtrn.seei caNh edn glumn&;njteus b;lsluseerSsa&mpcnhu in Fogle esd ciassrrun-srvUdBf

x