Kalender RHEINPFALZ Plus Artikel NSU: Eine Blutspur durch Deutschland

In diesem brennenden Wohnmobil wurden die Leichen von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt entdeckt.
In diesem brennenden Wohnmobil wurden die Leichen von Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt entdeckt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Jahrelang konnte eine neonazistische terroristische Vereinigung mordend durch das Land ziehen. Nur durch Zufall wurde der sogenannte NSU aufgedeckt. Zentrale Fragen bleiben bis heute ungeklärt.

Als am 4. November 2011 die Einsatzkräfte zwei Leichen in einem brennenden Wohnmobil in Eisenach fanden, waren sie eigentlich hinter Bankräubern her. Niemand ahnte zunächst, dass nun eine in

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

erd tehscciGeh rde uksblpundeireB eeopibiellss esrerTorire ans Lciht monemk lels.ot iDe bnedei enoTt wnaer dei eahrJ ruovz etcuunrtghteena heeRitscstrxmnete weU ulnsMod Jrn(hggaa 7)3 ndu Uwe Bdauhhnml;t&or gaharJ(gn 7.)7 Am hnegilce Tga eglte etaeB mshuclap&;Ze ggnaJhar( )57 ni irehr ewZrakicu Wgnhoun F.uere iDe iedr nheatt den agtsnenenno zac&suosh;dnNtlsnqoiitiaeabloi trdnudguer;qU&onl US()N ed.geltib

mI cShtut eihsr seVetsckr danf eid ioeizPl DsVD itm eeinm iVeo.d In emd iutmiug-5ne;&1mln iFml, mti onsqnnueeTez sau edr criehchnetikeZeri Dedbr;qu&o rtoeosar e;rat&nohulqdP ,rveeenhs chauett estslarm rde aNem erd prepuG u.af eSi ektneabn chis uz erien eeRhi ovn atneT ds;hna& ynsiczh asl usuonl;ducbDhdruatteqqo&ld&;o btecnzehie ad;hn&,s ndere ieededlnmnhefficnr reguinrHdnt liPeioz ndu ihrtesuSrehc&idohleemnb; ntich eahgwmemrnno .ttneha

rmemI esieldbe fTDwaeaibteaf nwear ied unne ncwzeish 0200 dnu 2600 teeromdren ulmeM&;nanr gi:anrntMe eSi lnebte in nzag aDceuntlsdh tersteurv, hcat emtsnmat sua edr ,m;l&Terukui ieern smetmta usa riancnd.heGel Sei nuedrw ni ehrin ;&lLedanmu udn csanGflmhu&eet; lseit hr

x