Bundestagswahl RHEINPFALZ Plus Artikel Fürs Kanzleramt: „Fachwissen, dickes Fell und Leistungsfähigkeit nötig“

Wenn der Bundestag am 26. September neu gewählt wird, wird Angela Merkel das Amt knapp16 Jahre innehaben. Drei Kandidaten bewerb
Wenn der Bundestag am 26. September neu gewählt wird, wird Angela Merkel das Amt knapp16 Jahre innehaben. Drei Kandidaten bewerben sich um ihre Nachfolge.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In den bevorstehenden Wahlkampfwochen werden Politiker wieder allgegenwärtig sein, allen voran die drei Bewerber fürs Kanzleramt. Wir sprachen mit dem Wahlkampfmanager Frank Stauss darüber, was eigentlich einen guten Politiker ausmacht.

Herr Stauss, Sie haben maßgeblich an vielen erfolgreichen Wahlkampagnen mitgewirkt, unter anderem hier im Land für Kurt Beck und Malu Dreyer. Da liegt die Vermutung nahe, dass Sie auch ein guter Politiker geworden wären. Stimmt diese Schlussfolgerung?
(Lacht)

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni,eN aetrerB snid nhtci smhotuiaact uteg liPiotrke dn&h;as ewi hrgkeuemt h.auc hcI abhe menine laztP mi Leenb geu.fnend chI uet, asw ihc kann und ibn ihuczegl merim rdieew lcwrikih ruc,dtekbnie swa ktoreiiPl dnu ieltni,oiPknenr ;gnluubang&ahmi nvo rireh geurmetiieolgu&atkrPzhi;, etilnse. aDs lgit radege uahc in ienZte onv ooCarn edro asrthetkrpnNuat.ao

nneW aebr sda Anseneh nvo fuenerB faregtgba i,rwd aldnne iokte,riPl ;mca&hilulnh wei rennsua,iJtlo smiet uaf edn theneirn lna.nm;guRe& iWe trklr&a;umle sihc eesid hsctierki ncEsn&utuglIamh?hzci; laeth sad ikhilrcw incht uf;umlr& egtegh.ftrtcrie ebAr iikloPt sti emmir etaw,s wo cneeMnsh iehr Wt,u ireh Euml;u&cttunnshag ndalae.b ;ufmH&iluga tgeenl reiPoiklt las e&bllu;enSduknu;m,ocm& edi an mella dshlcu n.isd lauD&fu;mr dsin esi nlragdseli cahu ein snsihebc tselbs rotwinaeltvhrc ds&;ahn iwe huca edi neMi.de nnDe ni edr oktiiPl eght se emmri ucah d,aumr hcis engegeigtis uz irtikesr.ien todTrzem ldurw;eu&m ich etueab,nhp adss se ni edjme nreande sfsedanBrut sdsnneetim nesobe iev,el nwen nithc ermh aeczshwr haceSf tbig iwe in rde .kiioPlt

sWa susm nun ine e,g

x