Ukraine RHEINPFALZ Plus Artikel Experten warnen vor Hacker-Angriffen

Schon in den vergangenen Jahren nutzt Russland Cyberangriffe als taktisches Mittel.
Schon in den vergangenen Jahren nutzt Russland Cyberangriffe als taktisches Mittel.

Mit dem Krieg in der Ukraine hat auch ein Krieg im Netz begonnen. Der Chefredakteur der Frankfurter Rundschau, Thomas Kasper, spricht von einem massiven Angriff auf die Kommentarspalten in den sozialen Netzwerken.

„Pro-Putin-Trolle und Bots überschwemmen die Kommentarspalten unserer Auftritte in den sozialen Medien“, teilt Kasper auf Twitter mit.

Bei dem Krieg im Netz geht es nicht nur – wie in

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eisemd alFl n&;dahs mu ,oteuDehhugstin ornsned auch um eyaerfbrgCfni. nenendnisemnriutiBisn ancNy reesaF P(DS) &lrt;elamuker udz:a &iebo;duDq is&ihSrbrelt;ueohhncmeed ahneb hauc ied gtuhniczs;hmeaan&zSml urz Ahrbwe ateerwig naycettCrkabe reahhfnecgho ndu vtlneeare teeSlnl nebesii.rsiilst

x