Glosse RHEINPFALZ Plus Artikel Das Berliner Helmut-Kohl-Problem

Speyer hat es geschafft: Dort ist 2018 ein Teil der Rheinpromenade in Helmut-Kohl-Ufer umbenannt worden.
Speyer hat es geschafft: Dort ist 2018 ein Teil der Rheinpromenade in Helmut-Kohl-Ufer umbenannt worden.

In der Hauptstadt soll eine Straße nach dem Altkanzler benannt werden, aber welche?

Eberhard Diepgen war der letzte Regierende Bürgermeister von Berlin, den die CDU stellte. Diepgens Amtszeit endete im Juni 2001. Nun, über 20 Jahre später, könnte erstmals wieder ein Christdemokrat

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ide atdSt rgeee:nri iaK e.nWegr ieenS D,CU reengSii erd lahaNcwh mov aburerF, aedelhrvnt greead imt edr clhzemii egeletbenut PSD &rb;uulme eenin neuen .anetS

eWi man h,l;u&rmot isllz;gme;r&aueut& reWgne dne scnu,hW neei iasl;trgez&S rdeo ienne atPzl in rinBel cahn dme ;fm&am

x