Zweibrücken Autobahnabfahrt am Outlet wird gesperrt – neue Verkehrsregelung kommt

An der Ausfahrt kann man künftig nur noch rechts in Richtung Outlet, Flugplatz und Contwig abbiegen, nicht mehr links nach Zweib
An der Ausfahrt kann man künftig nur noch rechts in Richtung Outlet, Flugplatz und Contwig abbiegen, nicht mehr links nach Zweibrücken.

[aktualisiert 21. Mai: Die Arbeiten wurden auf 10. bis 18. Juni verlegt] Wer vom Saarland her kommt und ans Zweibrücker Outlet will, muss bald wegen Bauarbeiten einen Umweg fahren. Künftig kann man dort nicht mehr links Richtung Stadt abbiegen.

Auf der A8-Abfahrt Contwig in Fahrtrichtung Pirmasens wird der Fahrbahnteiler umgebaut. Er wird zur Dreiecksinsel, so dass man künftig nur noch rechts in Richtung Outlet, Flugplatz und Contwig abbiegen kann. Links abbiegen in Richtung Zweibrücken, etwa zu Kubota, zur Fasanerie und in die Steinhauser Straße, wird dann nicht mehr möglich sein. Man kann aber rechts abbiegen, durch den Kreisel vorm Outlet fahren und so wieder Richtung Stadt gelangen. „Durch den Bau der Dreiecksinsel wird die Verkehrssicherheit im Bereich der Anschlussstelle erhöht“, schreibt die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes.

Die Arbeiten beginnen am Montag, 13. Mai, und dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 23. Mai, sofern das Wetter hält. In dieser Zeit werden Auf- und Abfahrt in Richtung Pirmasens voll gesperrt. Die Umleitung führt über die benachbarten Anschlussstellen Walshausen und Zweibrücken-Ixheim.

x