Speyer Sport Hoch drei:

Daniel Schlamp , Spielleiter beim ASV Speyer, stapelt vor dem Derby in der B-Klasse Rhein-Mittelhaardt Staffel Ost an diesem Wochenende gegen RW Speyer tief. Gunter Kummermehr , Speyerer Tennisspieler (Jahrgang 1972) und früherer Sieger der Römerberg Open, tritt in dieser Spielzeit als Punkt sieben für den Tennis-Oberligist TC Mutterstadt an. (mer/Archivfoto: Kunz) ... Tore hat die JSG Lingenfeld/Schwegenheim/Dudenhofen beim 36:32 (19:16)-Auswärtssieg in der Jugend-Pfalzliga bei der TSG Friesenheim II geworfen. Die Gäste mussten im Nachholspiel mit Matthis Werner und Torben Sinn auf zwei Stammkräfte verzichten. Trotzdem konnten sie das Spiel zu Beginn offen halten und einen 6:8-Rückstand in eine 9:8-Führung drehen. Nur beim 12:12 konnten die Hausherren noch einmal egalisieren, anschließend setzte sich das Team von Christian Thomas kontinuierlich ab. Im zweiten Spielabschnitt machten die Gäste genauso weiter. Auch eine offensivere Abwehr der Hausherren konnte den Spielfluss der JSG nicht unterbinden. Beim 33:23 war die Entscheidung gefallen. Leichtsinnsfehler und überhebliche Torabschlüsse der JSG ermöglichten der TSG ein etwas freundlicheres Endergebnis. „Heute hat vieles gepasst. Ein Lob geht an die gesamte Mannschaft, die toll gespielt hat,“ freute sich JSG-Trainer Christian Thomas. Torschützen für die die JSG Lingenfeld/Schwegenheim/Dudenhofen: Manuel Grill (11/3), Christoph Kornberger (8), Dennis Hoecker (5), David Kornberger (3), Tom Jäger (3), Nicolas Herzer (3), Daniel Helck (2), Felix Przybilla (1). (ali)

x