Speyer Otterstadt und Heuchelheim wie in alten Zeiten

«SPEYER.» Obwohl am vergangenen Wochenende erst der zweite Tischtennis-Spieltag ausgetragen wurde, zeichnen sich schon jetzt die ersten Konturen ab.

Bezirksliga (Herren)

Noch vor einem halben Jahr spielten der TTV Otterstadt und der SV Heuchelheim-Klingen in der Zweiten Pfalzliga. Am Samstag trafen sie sich wieder – allerdings eine Etage tiefer – nachdem beide Mannschaften zuletzt den Weg nach unten antraten. Bis zum 4:4 verlief alles ausgeglichen. Danach trumpfte Otterstadt mächtig auf, überließ den Hausherren nur noch einen Sieg und landete nach zweieinhalb Stunden einen deutlichen 9:5-Erfolg. Erik Borger und Christopher Völcker gewannen ihre beiden Einzel. Der Lohn: Der TTV liegt ohne Kratzer (4:0 Punkte) auf Rang drei. Ohne ihre beiden Frontmänner handelte sich der ASV Harthausen beim TTC Klingenmünster eine 6:9-Niederlage ein. Zwar holte Harthausen den schnellen 1:4-Rückstand bis zum 6:7 fast ein. Doch im Endspurt ließen die Gastgeber nichts mehr zu. Pascal Schoppé gewann für die Tabakdörfler beide Einzel. Eine kalte Dusche holte sich TTC Speyer bei TTV Edenkoben II und fuhr mit den leeren Händen (0:9 Punkte, 2:27 Spiele) wieder nach Hause. Allerdings fehlte den Domstadtern ihr etatmäßiges zweites Drittel. Bezirksliga (Damen) Zweites Spiel, zweiter Sieg und zweiter Tabellenplatz: Diesmal hielt der VfL Duttweiler her, der zuhause gegen den FV Dudenhofen eine 2:8-Packung einsteckte. Frontfrau Sylvia Lösch steuerte im Doppel und im Einzel drei Punkte bei. Herren-Bezirksklasse-Nord Leer gingen die beiden Mannschaften unserer Region aus. Während der ASV Waldsee gegen den TTC Burrweiler II nach einer 3:1-Führung am Ende eine knappe 7:9-Niederlage kassierte, blieb ein stark geschwächter TTC Römerberg beim TTC Haßloch chancenlos und verlor mit 2:9. Beide Teams stehen in der Tabelle ohne Sieg im hinteren Tabellendrittel. So spielten sie TSG Haßloch - TSG Deidesheim 9:0, TTV Neustadt II - VfL Bellheim 9:5, SV Heuchelheim-Klingen - TTV Otterstadt 5:9, TTV Albersweiler III - TTC Germersheim III 8:8, TTC Klingenmünster - ASV Harthausen 9:6, TTV Edenkoben II - TTC Speyer 9:0 1. Haßloch 18:3, 4:0, 2. Edenkoben 18:4, 4:0, 3. Otterstadt 18:7, 4:0, 4. Klingenmünster 17:14, 3:1, 5. Germersheim 17:15, 3:1, 6. Neustadt 16:14, 2:2, 7. Heuchelheim-Klingen 13:17, 1:3, 8. Albersweiler 10:17, 1:3, 9. Deidesheim 8:17, 1:3, 10. Speyer 8:17, 1:3, 11. Harthausen 10:18, 0:4, 12. Bellheim 8:18, 0:4 ASV Waldsee - TTC Burrweiler II 7:9, TTC Haßloch - TTV Römerberg 9:2, VfL Duttweiler - TTG Mußbach II 9:1, TTV Neustadt III - TSG Haßloch II 1:9, TTG Mußbach - TTV Edenkoben III 8:8, TSG Neustadt - TTC Diedesfeld 3:9 - 1. TSG Haßloch 18:4, 4:0, 2. Diedesfeld 18:7, 4:0, 3. Burrweiler 18:8, 4:0, 4. Mußbach 25:20, 4:2, 5. Edenkoben 17:11, 3:1, 6. TSG Neustadt 12:9, 2:2, 7. Duttweiler 12:10, 2:2, 8. TTC Haßloch 10:11, 2:2, 9. Römerberg 10:17, 1:3, 10. Waldsee 10:18, 0:4, 11. TTV Neustadt 5:18, 0:4, 12. Mußbach II 5:27, 0:6 TTV Otterstadt III - TSV Speyer II 9:3, Otterstadt II - Otterstadt IV 9:2, VfB Hochstadt - TTV Römerberg II 9:2, TTC Haßloch II - FV Dudenhofen 5:9, ASV Waldsee II - Speyer 2:9, ASV Harthausen II - Hochstadt II 8:8 - 1. Speyer 27:8, 6:0, 2. Otterstadt II 18:4, 4:0, 3. Dudenhofen 18:6, 4:0, 4. Hochstadt 18:7, 4:0, 5. Waldsee ,11:10, 2:2, 6. Haßloch 14:14, 2:2, 7. Otterstadt III 12:12, 2:2. 8. Hochstadt 10:17, 1:3, 9. Harthausen ,9:17, 1:3, 10. Römerberg 7:18, 0:4, 11. Otterstadt IV 3:18, 0:4, 12. Speyer II 11:27, 0:6 FSV Freimersheim - ASV Waldsee IV 8:1, Waldsee III - VfB Hochstadt IV 8:0, TSV Speyer III - TTV Römerberg III 8:2, TTC Speyer II - ASV Harthausen III 8:0, Freimersheim III - Freimersheim II 0:8, TTV Römerberg III - TTC Speyer 1:8, Freimersheim II - Freimersheim 3:8 - 1. Freimersheim 24:4, 6:0, 2. TTC Speyer II 16:1, 4:0, 3. TSV Speyer 16:3, 4:0, 4. Waldsee III 15:7, 3:1, 5. Freimersheim II 18:15, 3:3, 6. Freimersheim III 8:13, 2:2, 7. Harthausen 5:16, 0:4, 8. Römerberg 3:16, 0:4, 9. Waldsee IV 2:16, 0:4, 10. Hochstadt 0:16, 0:4 VfL Duttweiler - FV Dudenhofen 2:8, TTC Herxheim II - TV Wörth 3:8, TTV Albersweiler II - TTV Neustadt 8:0, Albersweiler - TTC Herxheim II 3:8 - 1. Wörth 16:7, 4:0, 2. Dudenhofen 16:8, 4:0, 3. Duttweiler 10:8, 2:2, 4. Albersweiler 15:16, 2:4, 5. Herxheim 17:19, 2:4, 6. Neustadt 0:16, 0:4.

x