Speyer Konzert mit La Rosa Enflorece

La Rosa Enflorece
La Rosa Enflorece

Im Rahmen der KulturkircheKetsch ist das Ensemble La Rosa Enflorece mit ihrer musikalischen Mittelmeerkreuzfahrt am Samstag, 25. September, um 19 Uhr in Sankt Sebastian in Ketsch, Schwetzinger Straße 1, zu hören. Mit Sopran, Blockflöten, Barockvioline und Theorbe (eine historische Langhalslaute) wird Musik aus Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, der Türkei, Israel, Griechenland und Nordafrika erklingen. Dabei werden Komponisten wie Pergolesi, Rameau und Lully zu hören sein, aber auch der jüdisch-italienische Komponist Salomone Rossi, der türkisch-armenische Komponist Kemani Sebuh sowie Lieder aus der mittelalterlich spanischen Sammlung der Cantigas de Santa Maria. Zudem werden Lieder der Sefarden zu Gehör gebracht. Mit ihrem historischen Instrumentarium nehmen die Sängerin Almut-Maie Fingerle, die Blockflötistin Almut Werner, der Barockgeiger Daniel Spektor und der Lautenist Johannes Vogt die Hörer mit auf diese mal virtuose und mal besinnliche musikalisch mediterrane Reise. Eintritt ist frei, um Spenden zur Kostendeckung wird gebeten. Es gelten die 3G-Regeln und es besteht Maskenpflicht.

x