Saarbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Vor Gericht: Im Suff den Vermieter erschlagen?

Verhandlung vorm Saarbrücker Schwurgericht: Hat der 36-Jährige seinen Vermieter brutal getötet?
Verhandlung vorm Saarbrücker Schwurgericht: Hat der 36-Jährige seinen Vermieter brutal getötet?

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Richtete ein 36-Jähriger im September 2023 ein regelrechtes Blutbad an? Die Staatsanwaltschaft geht von einem brutalen Totschlag aus. Der Mandant könne sich nicht erinnern, die Tat begangen zu haben.

Vor dem Schwurgericht Saarbrücken begann am Freitag der Prozess gegen einen 36-jährigen gelernten Estrichleger aus Saarbrücken, der im September 2023 seinen 64-jährigen Vermieter in beispielloser

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Bm&iatltatu;url &gtol;meetut nheba s.llo erD glAenaegtk smus ishc wegne alssotTgch mi dZstnua rvertdemnier hc;m&uiaktghidlleufS rrnn.evtaweot nWege sienes snagHe zmu mu;l&z;r&b&nggmulsaulieemi; samcrblholshsokuieA stetbr red saawenabttrtOsla ied nunigebgrrntU des lnaneAktegg in enire stntgaE.tlhnaszenui rE rwa zru ,Teztiat sbadne mu 22 Urh, akrts uner.nkbet eniS lteogaklAhohl mi ltBu ugbert ,228 mPiroel.l

trckasilnfgAhe kwrti him&W;lsecruredettun im caRshu dnagr re an sideem bendA um 22 Uhr tewlasgam ni dei Wuhnong nieess seermtVeri mi hcs,dsesgEor so ied rsahefAignltck rde tSahw.fttclasnatasa roudE;qb& uhlcgs az&u;mcnulhts ide slauafssGng edr &lmulHo;truz n,ie ow re im ngWflunohsru nneise eeiermVrt ;tffduqtir&ol. rDe ftsa 190 cm geoz&i;slgr H;ne&umlu war ensmei eetreiVrm rilh;kqrp;obedu&m&olcu tsrka e;&.dllueqel;gmubur&no rE ttkaierrte ihn itm cgmhnSulale&; ndu Trtite,n insesdbreone den foK.p urdboq;&E manh end fKop des l&gi;J-rmneh6u4a dnu shculg eedsni enegg dei laWmun&d,e; end oBend nud gngee edi deWa;numl&, den enBod mi dBa und ied nqmlTa&dluumhr,r;u;&eo so ied eAknagl er.tiwe

x