Kommunalwahl 2024 RHEINPFALZ Plus Artikel Rödersheim-Gronau: Die Bürgermeister-Kandidaten über ihre Ziele

Ein zentraler Ort im Dorf: die katholische Kirche St. Leo und der Marienplatz in Rödersheim.
Ein zentraler Ort im Dorf: die katholische Kirche St. Leo und der Marienplatz in Rödersheim.

Thomas Angel (FWG) möchte Ortsbürgermeister von Rödersheim-Gronau bleiben. Alexandra Neumann (parteilos) möchte ihn in dem Amt ablösen. Die beiden erklären, womit sie bei den Wählern punkten wollen und wie sie die Zukunft der Ortsgemeinde sehen.

Wo sehen Sie den größten Handlungsbedarf in den nächsten fünf Jahren? Wie möchten Sie diesen angehen?
Thomas Angel: Gewerbetreibende im

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tebirwbeeeGge ;Omtllihsuc& edr ieshmserneA Sir&szealtg; ;tn&nuts,urluetzme ssad t&scgmulholim; ithazne ieen dltvseao;&mglulni Bbeunaug ralle uk;srltGdmnc&euu &;ogmhclmuil its ndu die uwetieEngrr esd twebieGeebrsge mti churakNdc oarr.itbvneen Das eptetrnrgroaoMjhnnkeeei tim uBntu-ge

x