Hallenfußball RHEINPFALZ Plus Artikel Viel „Girlspower“ am Wochenende bei vier Mädchenturnieren in Contwig

futsal_symbolbild

Wegen eines großen Wasserschadens steht die Schulturnhalle der IGS in Thaleischweiler-Fröschen auch für die geplanten Hallenfußball-Turniere der „Girlspower“-Abteilung der SG Thaleischweiler-Fröschen nicht zur Verfügung. Daher finden nun gleich vier Mädchenturniere am Samstag und Sonntag in der Schulturnhalle der IGS in Contwig statt.

Wegen der hohen Teilnehmerzahl (16 Mannschaften!) hat Organisator Christian Weinkauff für die C-Juniorinnen (U14) am Samstag sogar zwei aufeinanderfolgende Turniere geplant.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

;dus&qbaDo arw iehcfna lulau&mr;ntewg,e;&lbdmiu ewi edi geeulMnnd rde nrnnuJoeCiin- bei sun gieegngnnae ids.n pg&rUllhiunsumr;c raw urn ine iunTerr mit lelan mTeas gepnal.t Necdmah chsi rbae 61 eedtmlge ,hattne nbhea wir ziwe edigdaroufeanfnelne eiTnuerr phaegrcl,udtn madit hcis ied ieetzetnrW

x