Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel TTC Nünschweiler siegt bei Oberliga-Start

Starke Vorstellung: Nünschweilers Spitzenspieler Fabian Freytag (vorne) gewann beide Einzel und das Doppel mit Thomas Veith (hin
Starke Vorstellung: Nünschweilers Spitzenspieler Fabian Freytag (vorne) gewann beide Einzel und das Doppel mit Thomas Veith (hinten), der den entscheidenden sechsten Punkt holte.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar Zum Angebot

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

TTC Nünschweiler gegen TTC Berus: Mit einem Duell zweier Teams, die vorige Saison lange Zeit Konkurrenten im Abstiegskampf der Tischtennis-Oberliga waren und am Ende beide drin blieben, wurde die neue Runde eröffnet. Nünschweiler siegte mit 6:4 und legte den Grundstein dazu im Doppel.

Bei Nünschweiler fiel Ex-Pfalzmeister Henry Wiche aufgrund einer Fußverletzung aus. „Ich habe vor, im nächsten Spiel wieder dabei zu sein. Ich muss von Woche zu Woche schauen. Ich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lilw icstnh erk,isnrie hcau iewl wri guet iterzpaelrEss bdeul&qo,an;h erlkme;&ltrau ,Whcie der eines cashfMannt geneg dei &adnurmSlr;elaa ch;itmgutlu& e.feetrnua uKapnmlita&; mhosaT iehVt pieelst zrott einer mlglkuEu&;rnat. oiTm S,tlhuzc dre mi Pfgzliela-Tama eugteltalsf ,its ebra mmu;ls&;azelgig&elgir in erd eragbilO zmu Ezantis eommkn dwri, tfheel gudrnuaf irnee siesDetrine hanc Ai.ens

nheO hcglniKinDeeon tastrtee N&ricesw;nuulhmel imt izwe lnaerk ieppgenDeosl in ide Peaitr. ud&;bsqEo tis nie il05:0-S5.pe Dei lpeDop eanrw snohc ehrs wgihi.ct hIc ofef,h assd rwi tudemnsiz ine ndneUencehits rrdqeo&;nlu,echie egsat eBeuterr eePrt reBekc cnha dre g;uh0m2l.ruFu:&n- cerBek awr enids ohf,r adss Bures nthci tmi dem leehignema saseirinldgeplBeu irOlve Kngilei 5(1, reurl;&umhf ubgm;Zlre&uukc ,znrGeua SVTA ;bcr&eurnamuaklS udn 1. FC ncTam-kSueu&bralT);r na.ritees rE &wlmr;uea enie elogi;zg&rs aenrsgefuurHdro mruf;u&l dei &erulelutu&;fmwzldS;samp eewg.nse

mI enuieSaptrkzzrpa chatme Fbaina aFetyrg alm deierw niee eeaghzetisnuec urFi.g Er bseigete end rcalihba geinfeadnren ilT arS,end dre ee

x