Hinterweidenthal Nach Parkrempler verschwunden

64211157

Eine Polizeimeldung, die häufig vorkommt: Ein Unbekannter hat beim Ein- oder Ausparken ein anderes Auto beschädigt und ist davongefahren. Der Eigentümer hatte seinen Opel Insignia laut Polizeibericht am Mittwoch um 13.20 Uhr auf dem Mitfahrerparkplatz in der Bahnhofstraße in Hinterweidenthal abgestellt. Gegen 22.30 Uhr holte der Mann sein Auto wieder ab und entdeckte einen Schaden am hinteren Stoßfänger. Die Polizei geht von einem Parkrempler aus. Der Verursacher ist ohne Nachricht vom Unfallort verschwunden. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro. Die Dahner Polizei sucht nach Zeugen: Hinweise an die Telefonnummer 06391/9160.