Spiel der Woche RHEINPFALZ Plus Artikel 6:5-Sieg – Wasgau-Fußballerinnen gelingt die nächste Pokalüberraschung

 Eva Gensheimer (rechts) gratuliert hier Dreifach-Torschützin Annalena Kehrer zum verwandelten Elfer, später schießt sie selbst
Eva Gensheimer (rechts) gratuliert hier Dreifach-Torschützin Annalena Kehrer zum verwandelten Elfer, später schießt sie selbst das Siegtor.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die FSG Wasgau steht nach dem 6:5 nach Verlängerung gegen die SG Ingelheim/Drais am späten Mittwochabend in der dritten Pokalrunde.

Den entscheidenden Treffer markierte die starke Eva Gensheimer in der 106. Spielminute. Nach Naima Stoffels Freistoß von der Mittellinie war die Pirmasenserin im FSG-Team per Hinterkopf vor Ingelheims

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rTaofur Aniank Sthctmi ma alBl dnu eenlkt eid Kluge umz 6:5 sin gcirgeeehns or.T madbuioqD&;t banhe rwi ien ecr.ghntee Vro edr atireP wnlloet irw unr kenie ufAhrb bee.mmokn lua;r&Nthimclu insd rwi eshr f&,n;ziuoelreuqdd aeiinlrztbe S-reioTnGaCFr- &Jogrlm;u irtMna anch dre von ciSdrhricthese edfaMnr druoBai gstciuhim ttnlegeiee .Prtiea

aD dre neRaatlszp des VHT rgsetpre awr, durwe fua dem negen tltzapaHr eennban pgesi.lte nEi t,danmUs erd nde prlesiceish ertnska hieeinnnhsesnR ihcstlehonfcfi tihnc eba.hetg eDr sGta etaht rwza ehmr lilsebBza,t baer dei cnanueim-SgelethFperisfa vno eniaHetnsu, dlewth,tninHiaree bnseegBru nud ersslisGeoewr die nesresbe m&nlhi;ectiMlugoke. mmIer iewred ogntsre egaln u;Blelal&m uas rde eneigen Awhrbe mfuu&;rl frehaG hdurc edi lelcnsnhe rfnnrAneieieng anneAlna eelbSi nud annnlAae Kre.rhe redomtTz tsnad es nach 54 nietMnu 0:1. Dcanha aebr ielf a&snhd; hesr ruz Feuedr edr 08 rahuuseZc ds&ah;n ine Tro hacn med .nreaend

eefrfnO cgSaatbhhcasul acnh dre eusPa bqu&d;Zour bzleaHti msus se lntieichge :31 odre 1:4 m&r;lufu nsu &,quedno;ehslt teasg noreTrai-C tMrna.i leeSbi .,2( ),1.3 edi allearpl z

x