Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 20. März 2019 Drucken

Pirmasens

Brand im Finkengarten

Feuerwehr rettet zwei Personen

Insgesamt 52 Einsatzkräfte waren mit neun Fahrzeugen vor Ort.

Insgesamt 52 Einsatzkräfte waren mit neun Fahrzeugen vor Ort. ( Foto: Seebald)

Keinen weiten Anfahrtsweg hatte die Feuerwehr gestern Nachmittag, als sie wegen eines Brandes im Finkengarten alarmiert wurde.

Die Kriminalpolizei ermittelt bislang noch den Grund für den Zimmerbrand, der dort im zweiten Obergeschoss eines Bauhilfe-Gebäudes ausgebrochen war. Zwei Personen wurden von den Einsatzkräften aus der Wohnung gerettet, eine wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Auch ein Feuerwehrmann trug Verletzungen davon, informierte Stadtfeuerwehrinspekteur Karl-Heinz Bär die RHEINPFALZ.

Die betroffene Wohnung ist nach dem Brand nicht mehr bewohnbar, die darunter liegenden Etagen sind durch das Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen worden. Das Ordnungsamt klärt nun die Frage, wo die beiden geretteten Personen unterkommen können. Insgesamt 52 Einsatzkräfte waren mit neun Fahrzeugen vor Ort. |mar

Pirmasens-Ticker