Ludwigshafen Unwetter in der Vorderpfalz: Mehrere Feuerwehreinsätze

Die Ludwigshafener Feuerwehr hatte gut zu tun.
Die Ludwigshafener Feuerwehr hatte gut zu tun.

Mehrere Einsätze hatte die Ludwigshafener Feuerwehr am Freitagabend durch ein Unwetter über der Stadt. Wie die Wehrleute mitteilten, wurden sie zwischen 17 Uhr 45 und 20 Uhr 30 an neun Gefahrenstellen in die Stadtteile West, Oggersheim, Niederfeld und Gartenstadt gerufen. Es seien Äste abgeknickt worden und Bäume umgestürzt. In Oggersheim habe es Schäden an einer Strom- und einer Telefonleitung gegeben; um erstere kümmerten sich die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL). Verletzt worden sei niemand.

x