Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 27. Februar 2018 - 17:55 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: BASF plant keinen Ersatz für Engelhorn-Hochhaus

Das Engelhorn-Hochhaus wurde von August 2013 bis Anfang November 2014 zurückgebaut. ArchivFoto: Kunz

Das Engelhorn-Hochhaus wurde von August 2013 bis Anfang November 2014 zurückgebaut. ArchivFoto: Kunz

Immer unwahrscheinlicher wird es, dass die BASF am Ort des früheren Engelhorn-Hochhauses ein neues Gebäude baut. Eine endgültige Absage an das Projekt gab BASF-Vorstandsvorsitzender Kurt Bock zwar auch bei der Bilanzpressekonferenz am Dienstag nicht. Aber er betonte: Weitere Büroräume werden derzeit nicht gebraucht. Das Engelhorn-Hochhaus wurde von August 2013 bis Anfang November 2014 zurückgebaut. Der Abriss hatte für Diskussionen in Ludwigshafen gesorgt, galt doch das Hochhaus als ein Wahrzeichen der Stadt. |rxs/ier

 

 

Ludwigshafen-Ticker