Sembach RHEINPFALZ Plus Artikel Pflege des Gewerbeparks Sembach: Warum ein Pferdehalter sich deswegen Sorgen macht

Werner Haag, Anwohner vom Niedermehlingerhof, an den Weiden die dort an den Gewerbepark Sembach angrenzen. Von dort breitet sich
Werner Haag, Anwohner vom Niedermehlingerhof, an den Weiden die dort an den Gewerbepark Sembach angrenzen. Von dort breitet sich nach Angaben des Pferdehalters das Jakobskreuzkraut aus.

Wie geht es im Gewerbepark Sembach weiter? Dort sollten im Frühjahr weitere Grundwasser-Messstellen gebaut werden, um die Belastung des ehemaligen US-Militärflughafens mit PFAS besser beurteilen zu können. Ungeklärt ist auch noch die Frage, wie das Gelände künftig gepflegt werden soll. Warum das einem Pferdehalter auf dem Niedermehlingerhof Sorgen macht.

PFAS sind per- und polyfluorierte Chemikalien. Sie finden sich zahlreichen Verbraucherprodukten wie Kosmetika, Kochgeschirr, Papierbeschichtungen, Textilien oder Ski-Wachsen. Außerdem

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ewnedr PASF ruz cfeduanhranmbuehgne&blllO; von nMllteea ndu nusefosttnKf ioesw ni uma;c&hsνmsmluolecLh r.edvtewen eisDe nezetts ide e,rrkieaAnm ied das enuld&ela;Gm heswzicn 1359 ndu 1959 entz,tnu eib rhnie ubnlg&;nmUeu e.in

ieD agVrnutkmer sed sralAe, dsa erd tdeBlanaust

x