VG Lingenfeld RHEINPFALZ Plus Artikel Freie Wähler triumphieren auf allen Ebenen

Wahlgewinner unter sich: der neue Schwegenheimer Ortschef Andreas Weber (rechts) und Holger Hellmann von der FWG.
Wahlgewinner unter sich: der neue Schwegenheimer Ortschef Andreas Weber (rechts) und Holger Hellmann von der FWG.

In der Verbandsgemeinde Lingenfeld lässt sich nur ein klares Muster erkennen: Die Freien Wähler sind in der Wählergunst gestiegen. In Schwegenheim schaffen sie die absolute Mehrheit, in Lingenfeld schließen sie zur CDU auf. Dort gewinnt die SPD, was nicht überall vorkommt.

Die Freien Wähler und die Grünen sind die Gewinner bei der Verbandsgemeinderatswahl Lingenfeld. Die FWG geht mit 38,6 Prozent der Stimmen als Wahlsieger hervor und kann zwölf Mitglieder

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni ned eteVdesrniaarenbdmg stnndneee n&hsda; deir emhr las in red gnnreaeevng lar.utgeiLepreiods fuA eid DSP um gtmeuu&Blmrsi;rere Fkanr eikebLc etlaenlnf 822, rPtzen,o ine euslrtV onv ,97 tePrnzo udn erid en.Szti eiD ;uunrGm,eln& ide erovrh inhct in dme rimmuGe nrrvetete ,nrwae ilrezeen mit edzin

x