Kaiserslautern Sport-Magazin: Tennis: Herrenberg bei Caesarpark-Damen

Nach der erwarteten Niederlage gegen den Tabellenzweiten Söflingen empfangen die Tennisdamen 30 des TC Caesarpark Kaiserslautern am Sonntag (11 Uhr) zum letzten Saisonkampf der Regionalliga Südwest den Vorletzten TC Herrenberg. Das Lauterer Team hat sich in den vergangenen fünf Mannschaftskämpfen gut geschlagen. Es sollte am Sonntag seiner Favoritenrolle gerecht werden können und den dritten Saisonsieg landen. Barbara Lascheck, die Mannschaftsführerin der Caesarpark-Damen 30, zeigte sich zuversichtlich, dass ihr Team die Runde siegreich beendet und mit einer ausgeglichenen Bilanz (6:6) den vierten Platz behauptet. Der TC Herrenberg vermochte bisher nur einen Mannschaftskampf zu gewinnen, und zwar am vorigen Wochenende. Da entschied er das Kellerduell gegen den TC Waldschwimmbad knapp mit 5:4 für sich. (pkn) Am Mittwoch ist der SV Mackenbach in die Vorbereitung zur neuen Saison in der Landesliga gestartet. Er nimmt unter anderem am Ring-Cup des FK Pirmasens teil. Ein Spiel gegen den Verbandsligisten TuS Hohenecken steht ebenso auf dem Programm wie möglicherweise ein Spiel gegen die Amateure des 1. FC Kaiserslautern. Die Neuzugänge: Daniel Mai, Sebastian Mai, Simon Köhlen (SV Katzweiler), Jan Marvin Lutz, Daniel Wiebe, Philip Imfeld, Max Stuppi (TSG Kaiserslautern), Oliver Holm (SG Blaubach-Diedelkopf), Max Schönle (SV Weisenheim-Mainz), Benjamin Kraus (TuS Schmalenberg), Abgänge: Andy Jacob (SC Siegelbach). (red) Die Sportwerbewoche des Sportvereins Schallodenbach startet am Samstag, 5. Juli, mit einem Fußballturnier für Altherren-Mannschaften. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Weiter geht es am Montag um 19 Uhr mit einem Spiel der zweiten Mannschaft des Gastgebers gegen den Sportverein Kriegsfeld. Am Mittwoch um 19 Uhr trifft die AH-Mannschaft des Ausrichters auf die Spielvereinigung Neukirchen-Mehlingen-Baalborn. Ein Mitternachtsturnier startet am Freitag, 11. Juli, um 19 Uhr. Mit dabei die Teams von FC Erlenbach, SV Otterberg, TuS Ramsen, SV Rodenbach II, Katzweiler und Schallodenbach. Das Turnier für F-Junioren am Sonntag, 13. Juli, beginnt um 11 Uhr. Um 14 Uhr wird das Damenspiel zwischen dem FC Marnheim und dem FSV Jägersburg angepfiffen. Ab 15.30 Uhr wird es dann lokal. Da spielt das Unnerdorf gegen das Oberdorf. (llw) Das 47. Holzlandpokalturnier richtet der TuS Schmalenberg von 5. bis 7. Juli aus. 14 Begegnungen stehen auf dem Programm. So spielen sie: Samstag, 16 Uhr, TuS Schmalenberg - FV Linden, 17.30 Uhr SV Burgalben - TSG Trippstadt (Spiel 1), 18.45 Uhr SV Schopp - Verlierer Spiel 1, 20 Uhr SV Schopp - Gewinner Spiel 1, Sonntag, 10 Uhr, C-Jugend TSG Trippstadt - TuS Heltersberg, 11.15 Uhr, E-Jugend TuS Heltersberg - TSG Trippstadt, ab 12 Uhr „Rollo aus der Glut“, anschließend Kaffee und Kuchen. 12 Uhr B-Jugend TuS Hohenecken - JSG Meisenheim, 13.30 Uhr TuS Traditionsteam - FVG Traditionsteam, 15 Uhr FV Geiselberg - SG Waldfischbach (Spiel 1), 16.15 Uhr Auftritt TuS Kindergruppe „Frechen Wichtel“, 16.30 Uhr TuS Heltersberg - Verlierer Spiel 1, Auftritt „TuS Zumba-Fitness“-Gruppe, 17.45 Uhr TuS Heltersberg - Gewinner Spiel 1, 19 Uhr TuS Hohenecken - SV Mackenbach, Montag, 7. Juli, 18 Uhr Spiel um den dritten Platz, 19.15 Uhr Endspiel. (red)

x