Kaiserslautern Beim Ramsteiner Busbahnhof ist alles im Plan

Bis Ende Mai soll der zentrale Busbahnhof in Ramstein fertig sein.
Bis Ende Mai soll der zentrale Busbahnhof in Ramstein fertig sein.

Er nimmt zunehmend Form an: der Zentrale Omnibusbahnhof in Ramstein, der barrierefrei, mit Echtzeitanzeige ausgebaut wird und den künftig sechs Busse gleichzeitig anfahren können. Er wird so zu einer der Visitenkarten des Congress Centers, wie Bürgermeister Ralf Hechler findet. Die große Wartehalle (Foto) sei fast fertig, die kleine werde in dieser Woche zum Haus hin errichtet. „Dann geht es auch an die große Vorplatzfläche am Congress Center – dort wird es nochmals einige Erdbewegungen geben“, berichtet Hechler. Zeitlich und finanziell seien die Arbeiten im Plan. Auf rund 2,4 Millionen Euro beläuft sich das Projekt samt Umbauten am Congress Center, die fast abgeschlossen sind. 1,1 Millionen gibt es an Zuschüssen. Ende Mai/Anfang Juni soll alles fertig sein.