Bolanden RHEINPFALZ Plus Artikel Lucy van Kuhls Fangemeinde im Blauen Haus ist gewachsen

Sie spielte nicht auf der Bühne, sondern auf Augenhöhe mit dem Publikum: Lucy van Kuhl.
Sie spielte nicht auf der Bühne, sondern auf Augenhöhe mit dem Publikum: Lucy van Kuhl.

Am Samstagabend erlebten die Gäste im Blauen Haus in Bolanden-Weierhof einen geistreichen Chansonabend, der zum Mitfühlen und Schmunzeln einlud. Lucy van Kuhl landete mit ihrem Programm „Auf den zweiten Blick“ einen Volltreffer.

Kühl, blond und lässig im Erscheinungsbild: So präsentiert die Chansonsängerin sich – und zwischen den Zeilen ihren intellektuellen Humor, der hochkarätig wirkt. Insofern

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tzestib arCnoin ,mnnuhFar wie edi &gbeetgmi;luru i&lomnK;nrleu mit &eulgleurcbmhm;ri Naenm lt,zgsihe;i& nieen kefretp ;maleuh&gnelwt n;lumaem&nsluntrK.e Van luhK klgnti dlgai ndu inrnrtee imbe speshuAcnre an ads ngleehisc Wtor .&coodqoqul;;dlu&bo

Vor zewi arnheJ

x