Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 20. Januar 2020 - 20:11 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

SEK-Einsatz in Ludwigshafen: Mehrere Menschen festgenommen

Rückte am Montag in Ludwigshafen an: das SEK der hessischen Polizei bei einem früheren Einsatz.

Rückte am Montag in Ludwigshafen an: das SEK der hessischen Polizei bei einem früheren Einsatz. ( Foto: dpa)

[Aktualisiert: 12.15 Uhr] Die hessischen Ermittlungsbehörden haben am Dienstag mitgeteilt, was der Grund für den Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) am Montagvormittag in der Mundenheimer Straße in Ludwigshafen war: Es ging darum, einen offenbar geplanten Raubüberfall zu verhindern. Ein Sprecher der für den Fall zuständigen Staatsanwaltschaft in Darmstadt hatte am Montag lediglich gesagt: Anlass war eine „unklare Bedrohungslage“. Damit die laufenden Ermittlungen nicht gefährdet werden, werde mehr über die Hintergründe wohl erst in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

|häm/lrs

Pfalz-Ticker