Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 10. September 2019 - 12:58 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

FCK: Bjarnason fällt mit Bänderdehnung aus

Die Torjägerqualitäten von Andri Bjarnason (links) liegen verletzungsbedingt brach.

Die Torjägerqualitäten von Andri Bjarnason (links) liegen verletzungsbedingt brach. ( Foto: KUNZ)

Erneute Zwangspause für Andri Bjarnason (28) vom Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. „Bänderdehnung“, lautet nach Angaben von Trainer Sascha Hildmann die Diagnose. Am Montag war der isländische Stürmer im Training umgeknickt. Wie lange der vom schwedischen Erstligisten Helsingborgs IF gekommene Angreifer ausfallen wird ist offen. „Mir tut der Junge leid. Erst der Muskelbündelriss in den Adduktoren und jetzt das ...“, sagte Hildmann am Dienstag nach dem „sehr intensiven“ Vormittagstraining.

|Horst Konzok (zkk)