Unternehmen RHEINPFALZ Plus Artikel BASF: Prämien für Mitarbeiter sinken deutlich, Dividende stabil

Anlagen im Stammwerk der BASF in Ludwigshafen.
Anlagen im Stammwerk der BASF in Ludwigshafen.

Die BASF will für das abgelaufene Geschäftsjahr eine unveränderte Dividende von 3,40 Euro pro Aktie ausschütten – trotz des Einbruchs bei Gewinn und Umsatz. Die Erfolgsbeteiligung für die Mitarbeiter sinkt deutlich.

Die Dividende trotz aller Schwierigkeiten stabil zu halten – das sei durch die Finanzstärke der BASF

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mgc&o;,hmuill onbetet red dfnirhugeLwesa eokenmiezrCnh ma etiF.gar erD gdeadorhDinvceinlvs na dei rgnletsu,amvpHuma eid ma .25 ilArp im irnenhMema rnaotnResge itaettfsndt, rteecphnes eiern gtc&uunsu;Ahtlsmu vno emsaumzn 3 laMilnrdie roEu an eid tmkAeu&nroial.;

uAf Bissa eds suJslcru

x