Kreis Germersheim RHEINPFALZ Plus Artikel Wahlsieger im Porträt: Brandl hat „richtig Bock“ auf Landrat

Gemeinsamer CDU-Jubel am Wahlabend: Der neue Landrat Martin Brandl (zweiter von links) mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Geb
Gemeinsamer CDU-Jubel am Wahlabend: Der neue Landrat Martin Brandl (zweiter von links) mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Gebhart (links), dem Kreisbeigeordneten Christoph Buttweiler und Noch-Landrat Fritz Brechtel (rechts).

Der neue Landrat im Kreis Germersheim heißt Martin Brandl. Ein Blick auf den CDU-Politiker, der seine Heimat nie wirklich verlassen und mit der Nachfolge des langjährigen Amtsinhabers Fritz Brechtel seinen „Traumjob“ gefunden hat.

Der Kronprinz bekommt bald die Krone aufgesetzt. Wenn Martin Brandl (CDU) am 1. Dezember das Amt des Landrats übernimmt, hat er sein großes kommunalpolitisches Ziel erreicht –

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,rdeo um es ni innese roentW uz nse,ga edn udud;aru;&bmTjl&booqoq eomb,emkn fua ned re ibhicutdqr&g;o cluk&ooB;qd .tha Brnadsl Atennibomi newar iken hseimineG udn os wra wolh mnnadie euurrash;&m,cbtl asds er sneei nKaradtidu nntme;a&iguukdl, kmau dssa nsie Pdaieerrfutn ritFz htrlBece c

So wird es am Sonntag auf sehr vielen Tischen in der Pfalz aussehen: Große Mengen an Stimmzetteln warten darauf, ausgezählt zu w

Wahlen Rheinland-Pfalz 2024: So hat die Pfalz gewählt

Verfolgen Sie live den aktuellen Stand der Auszählungen in unseren interaktiven Karten und Grafiken: Oberbürgermeister, Bürgermeister, Gemeinderäte, Kreis- und Stadträte, Bezirkstag - bei den Wahlen am 9. Juni könnte die Kommunalpolitik in Rheinland-Pfalz umgekrempelt werden. Foto: dpa /Jacob Schröter

An dieser Stelle finden Sie Umfragen von Opinary.

Um Inhalte von Drittdiensten darzustellen und Ihnen die Interaktion mit diesen zu ermöglichen, benötigen wir Ihre Zustimmung.

Mit Betätigung des Buttons "Fremdinhalte aktivieren" geben Sie Ihre Einwilligung, dass Ihnen Inhalte von Drittanbietern (Soziale Netwerke, Videos und andere Einbindungen) angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an die entsprechenden Anbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät notwendig. Mehr Informationen und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

x