Rheinland-Pfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Friedlicher Machtwechsel bei den Grünen: Bernhard Braun gibt Vorsitz ab

Vom Fraktionschef zum wirtschaftspolitischen Sprecher der Grünen im Landtag: Bernhard Braun.
Vom Fraktionschef zum wirtschaftspolitischen Sprecher der Grünen im Landtag: Bernhard Braun.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Während sich die CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag zerlegt, vollziehen die Grünen einen angekündigten Wechsel an der Fraktionsspitze. Bernhard Braun gibt den Vorsitz auf. Ein Spitzenamt hat der Ludwigshafener nicht immer gebraucht, um mächtig sein. Doch einmal hat die Partei seine Eitelkeit verletzt.

Nach knapp 1000 Vorstandssitzungen wird für Bernhard Braun (64) am Mittwoch Schluss sein mit Führungsämtern bei den Grünen im Landtag. Dann wählt die neunköpfige

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ktoaiFnr neei eeun :zStipe nDeiegteirs fiecohNlrgna sit aiP lhlmraeSchem 37() usa pimpeeOnh eib iMz,an die teis afts nieseb aJhnre tnearmaPhcirsale &;neulmmtusGrc&ff;haielsrhu edr rkitnoaF ti.s neEbos engal htets nBaur na dreen piz.tSe

6012 lszli&;gie er hsci zmu esnter Mal in nriees egnlna isncpiehtlo uahLnabf r;mu&ulf eni azinmteStp ni eid Pfihtcl em.hnne ebiaD awr erd mtrrpiveoeo lesskPttofsiacewinlihr hocns &lhm;eururf der vchillitee m&utegh;lmsctai e&;umGnrul in aP-hR,adinzenlfl tbsesl nwen er unr zVie im ditansarsroktFnov arw dnu nreseverttdlteerl tsamapgirtaln&e;dnudLs 102(1 isb 62)10.

Knna ugt irnptepS enneziieSeh nragrhfEu &ahns;d 6199 zgo re zmu estnre lMa in nde Latagdn nie nda;h&,s seein eGab, tpenpSir uz zeheni, audz nesi iesemmsn essWin u&relb;mu erbereunarE ineerEng udn umthKiclzsa sntrhfcfaeve hmi afu dme olnceihstpi tatPrke in ainMz stest inee fuerieincssehl nstPiooi dnu lela nfm;ul&fu haJer bei aiPntaterge neein drrenoev itlazetsLnp rlum&;uf ied Lneagdht.snalaw lUrbu&;me eeni so eangl eiZt aht ads ontss dneinam ctf.hefags

bletSs ide eaJrh ni rde rrmleetnuhaiapnaer;zglss&

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x