Politik RHEINPFALZ Plus Artikel Wehrpflicht: Pistorius rudert zurück

Boris Pistorius hatte ein Wehrpflichtmodell befürwortet, bei dem nur einige Personen eines Jahrgangs eingezogen werden.
Boris Pistorius hatte ein Wehrpflichtmodell befürwortet, bei dem nur einige Personen eines Jahrgangs eingezogen werden.

Vor einiger Zeit sprach sich der Verteidigungsminister für das „schwedische Modell“ der Wehrpflicht aus. Bei einem SPD-internen Treffen rückt er von diesem Vorschlag ab.

Boris Pistorius

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

izile;s&lg ni erd Vegrtehnaigen nie nieen efZwlei ,adanr eiw insee snumL;lgou& lru;m&fu eid Zukunft edr dnurewBshe ausnhsee u;lnomt.ke&n qIo&udhbc; bhae ien wesgesis ailebF uf;lu&mr dsa swhhcscdeie Meol,dl asuadr ecahm hic neinke ;uoe&Hh,dllq etasg dre guimsierdnesiiergttVn im umrr

x