USA RHEINPFALZ Plus Artikel Trumps Sonderermittler stellt FBI schlechtes Zeugnis aus

480 Befragungen, 190 Vorladungen und eine Million Dokumente: Trumps Sonderermittler Durham hatte viel Arbeit.eine
480 Befragungen, 190 Vorladungen und eine Million Dokumente: Trumps Sonderermittler Durham hatte viel Arbeit.eine

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Vor vier Jahren erhielt John Durham den Auftrag, als Trumps Sonderermittler die Arbeit des FBI in der Russland-Affäre während des US-Präsidentschaftswahlkampfs 2016 unter die Lupe zu nehmen. Eine geheime Verschwörung konnte er aber nicht entdecken.

Die Erwartungen an den Sonderermittler waren hochgesteckt. Donald Trump sagte bei der Einsetzung Durhams voraus, der ehemalige Bundesanwalt werde bei der Bundespolizei FBI „das Verbrechen des

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hnuso;addrtqe&rJuhl ceeafun.kd eVri Jhrae a&es;tupmlr et;rlul&sbeetlum szinrtisuitemJ creikrM nrdaGla ned igntdiMeelr rde zssJm;sslsc&uuauueith im sronsgeK dne St-e00en3i lgenna chebbcAsrsiuhstl muz oreVgneh dse BIF bei edn gtneEtmrinlu uz den uaoks-eRdKlantntsn muprTs hnwlu&rdmae; edr amd;wn&Pehearnlslcftsatiush 2.610

cahN 084 egugenanBr,f 901 lagndueornV nud dre hrDtchsiuc nov unrd rneei ioinMll eotmunDkne tha rhumaD uzeltblssani ihcnst eNues ecdtktne. neieS hrtuUncsueng dnue;muetml& in nugae edri nkgnaelA egnge iegalehem eiertbrtaiM udn notfrInnaem esd BI.F nI iezw eumnlFall&; iewsne cGtreieh eid urrw;oumfl&Ve ;l&uurcmzku. Dre irtDte edenet in einer niginugE mti mde leAngg,etnka dre ub,gaz ootInnnmiaerf ni ieern aEliM- eurrvtadn;ml&e zu ,henba mu purmsT zl;tnsnchgusoeipiiale& arBrete Caerrt ePga rabe&ncmlhue;uw uz nsesal. Er hlertei nei Jarh fua nmhlageu;Bu&.wr

Ein timlDpao als nwniesHisnoegtnbeeAsr eltdriohwe rhumaD ni emd rlchbshtscueiS eine k,tKiri ide Tuprsm ieegiVderrt in red snAf&ls-;erafuuRlamd hcnos ovr der gstuerunUnhc lu&me;ubtg ehatnt. saD IFB beha rugundaf ut;&bsttbom;iadl&une

x