Politik RHEINPFALZ Plus Artikel Sylt-Skandal: Wie Rechtsextreme „L’amour toujours“ gekapert haben

DJ und Botschafter de Liebe: Gigi D’Agostino im Jahr 2000.
DJ und Botschafter de Liebe: Gigi D’Agostino im Jahr 2000.

Gigi D’Agostinos Lied soll auf Volksfesten nicht mehr gespielt werden. Was den Fall von „Layla“ unterscheidet.

Gigi D’Agostino ist Italiener. Und als solcher glaubt er an die Magie der Liebe. Gigi D’Agostino ist Musiker. Und als solcher war er zu Beginn der 2000er extrem erfolgreich. Italo-Dance nannte

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nma sda aalmsd &nsah;d eien Mgusichn sua Fknu dun hnecltriskeore zkam.usiTn eisEn ineers nnesenbtkate :eiLrde L&oaouqorubumr&;qd;s ljroutoqus.o;ud& Auhc 32 eJarh chna sirene onnVm&frfgeuchuitll;e uredw sntDoAg;issroqu&o emynH an dei eLieb gle&i;a;rgszg&emilulm zu ;maep&tlrs

x