Frankreich RHEINPFALZ Plus Artikel Regierungsumbildung: Macron geht auf Nummer sicher

Macron ermahnte seine Minister, „effizienter“ zu werden.
Macron ermahnte seine Minister, »effizienter« zu werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Ohne den üblichen Pomp beruft der französische Präsident Emmanuel Macron neue Minister. Ihm gelingt keine Abwerbung aus einem gegnerischen Lager.

Für den französischen Präsidenten Emmanuel Macron ist es nicht die Zeit für politische Experimente oder spektakuläre Personal-Coups. Seit Wochen war im politischen Frankreich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

itm eehruezdnmn pngSunna eein unugbreiingRgdelsmu watertre r.dnewo ltizceLht idnhescet re csih mu&;flur eenimNiurnong vno mih deee,aehstnnNh ied wnegi sni hiGwcet llfean udn ide re nur rhse derkits aiu&unkglnmden; e&ii:ls;lgz ttAtsan nreie stnso hue;i&lublncm rglunVsee dre emNan ufa dre &Aluzneirepp;gset sed suP;Etceuaa-set&syl&;eaeeclat rhucd snrocaM ecterh dnaH lixeAs Krloeh gba se urn eien irapdeal mgeesnresludP am asneabrnodteg.nD ieD eiSrhecwghwtec elbibe,n onv htrasif-Wsct nud nsinintFreziam ruoBn eL erMai ibs umz nrnIsnntieime atⅇGrcdlau r.anaDmni Ahcu Pirtimermiersienn ;hateeclb&asuiEt renBo nkneot sich ,nhtlea lowhbo hir ein ceigwshseir ;ratmles&ilVhnu uz rcnoMa tcagngseah .diwr nI enrei efgrUam hecarnsp scih 55 onrPzte dre Mnensehc ni Fcharkiner frmu&u;l ehrin ttAbrit u.as Nur 22 oeznPrt hesne Bnreo ni der ,ageL ennie u&oentqedcb;h ;E&slsqudnifluo afu gcethiiw ethsliciop ceidEhntnngesu uz ehm.enn

iBe uf;lunf&m der tach nge&aezNulgmuu; tenlhda es icsh um Aoeebngtred rde igetReragnpursei ies,nsneaaRc erarntud neerd ghseiebir inFniokrhafects ni edr irgemnsNnuvolmta,laa Aerruo Be;g&,earteuc ide sMinnirtie

x