Entspannung RHEINPFALZ Plus Artikel Plötzlich sind Türken und Griechen gute Freunde

Anfang März in Mittelgriechenland: Feuerwehrleute und Rettungskräfte arbeiten nach einem Zusammenstoß eines Personen- und eines
Anfang März in Mittelgriechenland: Feuerwehrleute und Rettungskräfte arbeiten nach einem Zusammenstoß eines Personen- und eines Güterzugs am Unfallort.

Seit neuestem planen Ankara und Athen sogar gemeinsame Projekte. Und dies, nachdem sogar ein Krieg zwischen den beiden Staaten möglich schien.

Als der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu nach einem Treffen mit seinem griechischen Kollegen Nikos Dendias in Brüssel kürzlich vor die Kameras trat, strahlte er übers ganze

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

iGtsc.eh iDe mTeuil&rk;u und ieenlcanGdhr tu&elamh;nt ,ceonehslsbs iertlabal und leonattiiannr nreeg en,nrzamtisuzeemabu tagse saC.vuoulg rE ruefe schi nsohc ttjez uaf sda s;tuench&aml efrTfen mti niemse uerndF ;&obqdldu.iuNqko;&o huAc dnDesia rpscah onv mesnei b&iuszg&;re;olngodq

x