Diplomatie RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Hoffnung auf Waffenruhe in Gaza

Trauer auch in Israel: Angehörige eines erschossenen Soldaten beim Begräbnis.
Trauer auch in Israel: Angehörige eines erschossenen Soldaten beim Begräbnis.

Ein Durchbruch bei den Gesprächen über eine Waffenruhe im Gazastreifen scheint möglich, nachdem die USA einen neuen Vorschlag vorgelegt haben.

Angestrebt wird wohl eine 40-tägige Kampfpause mit der Freilassung von 40 israelischen Geiseln aus der Gewalt der Hamas und der Entlassung von Hunderten palästinensischen Häftlingen aus

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cslsaiieehrr .fatH iednstnedEch f;&uumrl ied eewugBgn bie end usne&Grmel;apch csehs Maotne cnha gerKsauschiurb sti forfbena rde eurtre&alsm;vtk rDcku erd UAS fua eid ehsrcasieli ieRgge.nur Sonmi dnlmaa,W thEsrteeNaoxp- ma Kuog&snr;isq lgleCeo ni nLodo,n etsih eoub&dn;iqe lreea icl;thi&

x