Bundeswehr RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Feldküchen: Ohne Mampf kein Kampf

Gutes Essen ist wichtig bei der Bundeswehr.
Gutes Essen ist wichtig bei der Bundeswehr.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Verpflegung bei der Bundeswehr ist ein potenziell explosives Thema. Nun erhält die Truppe neue Feldküchen.

Es sind sehr bürokratische Worte, die Annette Lehnigk-Emden diese Woche wählte. So wirklich verwundern kann das nicht, schließlich ist sie die Präsidentin des Beschaffungsamtes der Bundeswehr.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Sei ;erekdvtu&meuln s,ola asds asd nirpPiz ;buodqmo&v aistEzn hre kdd;nene&oluq dafura ieelbz,a eid dweBershun muz sitnEza mi ametgesn unafbkugsertepmA uz ga&mun;heblefi udn tstbnziireaee uz lth.aen knreotK nigg es msu .sesnE eDnn edi hnuewresdB bktmeom neue lkuhul;nc.mFde&e

eiD ugtBudene rdisee rhhNatcic ;&lurmfu edi ennnloaitdS und Sdeatlno sotlle anm ctinh .atnn&hme;ustrceuzl trEs nAgafn sed oaMtsn ahbrc ine Stmur lso, sal die l;odui&-qludtZeidu&oBng;bq ev,ertlmeed dei nrwdBsuhee eollw am eepSalsinp .aensrp rn,uerdladnReoi ndakellFrie usa nfiRhcide,ls rbae acuh Obst iew ederrn,ebE gnOrnae udn emrWonaeeslns mn;&duwurle eic,erhtgsn shicF derew run onhc sltene fau nde elleTr kom.nem In deesrnvi ernoF tiegez chsi das tEneneszt ni edr .uerpTp

rBot ebkanc ni edr scFdulam&eus;Dhelk es itchn ncaedseriuh ontiuiMn umz Uml&ebn;u tbgi und os ecahmsn fnfmaseyestW incht aezh&aglt;minfsui it,s dnaar isnd eid tSdnolae aj umo&tgwhn;l.e ohDc rEusnekn&miagnl;hcun bmei sesEn gngnei enievl ndan ochd zu t.ewi aDs iVsunmdisegmtniuegiriter tknrneea ied oix&;astmlutiEvlp dre eMdlung udn iageerert of:tors reD eniaesplpS i

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x