Gästebuch RHEINPFALZ Plus Artikel Mo Asumang im Albert-Schweitzer-Gymnasium

Courage zeigen: Autorin Mo Asumang in Kaiserslautern.
Courage zeigen: Autorin Mo Asumang in Kaiserslautern.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die deutsch-ghanaische Filmemacherin Mo Asumang ist in der ganzen Republik unterwegs, spricht mit Schülerinnen und Schülern über ihren Umgang mit Rassismus und Diskriminierung. Dabei sehe sie in ihrem Gegenüber immer auch den Menschen, „auch, wenn dieser ein Neonazi ist“, sagte sie bei ihrem Besuch am Albert-Schweitzer-Gymnasium.

„Ich war sehr traurig. Als Kind schämt man sich dafür und ich habe mich selbst vergraben“, schildert Mo Asumang, Drehbuchautorin und Schauspielerin, ihre erste Reaktion

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ufa Rmuasssis hir l.g&;ergneebumu iDe Trohtce ienre nDcseteuh ndu nseei haneasGr urdwe ochns in ermse;fulhutr& iKhditne mti suissRmsa .tkfrrneonoti sAl inKd wderu sei ngewe hrrei btraHeufa &stln.;eeaughml lsA csnhearwEe mit dme odTe trod.bhe

Wei esi mti ehnslco fnAngindnuee hgm,tue mura;&hlzetl sie Slen;ruceinlmnu&h ndu ;eunclu&mSrhl sde ehrAewbtaSs.ni-Gtyi-lcuerszmm ieD euclhS bsuhctee mnagsuA ruz eeirF sed &h;ujr&;eiaumllnmfgfun eeBssenht esd Pstkroeje ;lq&dSeuhobuc heon ssisuec/SRhsumal tim &uergd;uoo.qCla D&dubqoe;ise ecsueBh ndsi l;&rufmu hmic sthpwi.eiurgc eDnn ad sti lualtek chtrgii was mi gaGn ndu eid tlleschaefGs tstaepl schi ni keroDnteam ndu ,Risdelntoqua;ss& rlumarkt&;le die .itnuorA

&pGmuhla;reces tmi nndUetaisssR ies btheitrec ctnih nru &rlem;uub lal ,sad eis tigez es dne nchull&rmSu;e acuh. reInh eriDumlfnamkto dDeobi&qu; ierAr ;&dolqu tha ise ;f&uamlrud in edr lauA dre ulecSh an ide dnWa rizoetji.rp Dre Fiml gtzie esi bie s;rlmnheepuGc&a mit eiern ureGpp ,zoeanNis Mtideignerl des K-aunl,xKlu-K aerb hcau mit menei uezriNasigs.tA-e foVnrumrlehu&; eord ze;egsiltl

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x