facebook RHEINPFALZ Plus Artikel Künast nimmt es mit dem Internetgiganten auf

Renate Künast gilt als Vorkämpferin gegen Hass im Netz.
Renate Künast gilt als Vorkämpferin gegen Hass im Netz.

Mit einer Klage gegen Facebook will die Grünen-Politikerin Renate Künast ein Grundsatzurteil erreichen. Das soziale Netzwerk soll Falschbehauptungen konsequenter löschen.

Renate Künast geht politischem Streit nicht aus dem Weg. Doch wenn in der Auseinandersetzung Grenzen überschritten werden, setzt sie sich energisch zur Wehr. Mehrfach ist die Bundestagsabgeordnete

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

der m;en&urGunl ocsnh ngege enenuntzrtteIr ewegn uBlgeeideignn avreno,gnegg esi itgl lsa uneaommVf;i&prkrl gngee rHssaeed mi Ntze. eJztt tnmim shic eid lguh6a&i;re5mJ- eikdrt ned etlh;m&nucgiam ekaFbreKzncoon-o vr.o

Am Lcgihradnet tFfarnkru hat esi Kegal ihengrti.eec sE ethg um

x